Suche

» Home Home 

4Quality Initiative

4Q – InteractiveMedia, pilot, Plan.net und United Internet Media starten gemeinsame Initiative für mehr Qualität in der Online-Werbung.

Online-Werbung hat sich im Laufe der Jahre zu einer der wichtigsten Säulen in der Kommunikation von Marken entwickelt. Das Internet hat als Werbeträger Print und Radio bereits hinter sich gelassen und ist nach TV zum zweitwichtigsten Werbe­medium geworden.

Mit der zunehmenden Bedeutung des Internets und im Zeitalter interaktiver Konsumentenautononomie steigen jedoch auch die Erwartungen an Online-Werbung – auf Seiten der Nutzer wie auf Seiten der werbungtreibenden Industrie. Aufmerksamkeit und (Inter-)Aktion sind die entscheidenden Leistungsdimensionen. Beide setzen Relevanz und Akzeptanz voraus. Das gilt für Inhalte und Services ebenso wie für die Werbung im Netz. Qualität wird damit zum entscheidenden Erfolgsfaktor – in der Media, der Kreation, der Entwicklung und Nutzung digitaler Mehrwerttechnologien etc.  

Doch nicht immer stimmt die Qualität der Werbung: Lowest Cost Inventar ohne Qualitätsanspruch, aggressive Werbeformen, Nutzer-“Stalking“ durch non-sophisticated Re-Targeting und zu geringe Kreationsbudgets führen häufig auf Nutzerseite zu „Banner Blindness“, sinkenden Responseraten, Reaktanzen und befeuern gleichzeitig die Datenschutz-Diskussion. Mangelnde wertschöpfungsketten-übergreifende Zusammenarbeit verhindert nutzerfreundliche und wirkungsvollere Werbelösungen.

„4Q“: Vermarkter und Agenturen gemeinsam für mehr Qualität in der Online-Werbung

Um den deutschen Online-Markt qualitativ abzusichern und im intermedialen Wettbewerb erfolgreich weiter­zuentwickeln, haben sich vier unabhängige heimische Top-Player der deutschen Online-Branche jetzt in einem einzigartigen Projekt zusammen­geschlossen: Unter dem Label „4Q“ („For Quality“) starten InteractiveMedia und United Internet Media als die beiden führenden deutschen Digital-Vermarkter sowie pilot und Plan.Net als die beiden führenden deutschen Digital-Agenturen eine gemeinschaft­liche Initiative für mehr Qualität in der Online-Werbung.

Ziel von 4Q ist es, über konkrete gemeinsame Projekte dem Markt neue Impulse für hochwertige Online-Werbung zu geben. Dazu werden die Initiatoren auch einen engen und kontinuierlichen Austausch mit den Werbungtreibenden und deren Interessenvertretungen pflegen, um deren Bedürfnisse und Anforderungen optimal aufzu­greifen.

4Q ist dabei weder als „geschlossene Gesellschaft“ noch als Konkurrenz zu Verbands- oder weiteren Markt- und Gattungsinitiativen im digitalen Bereich konzi­piert. Vielmehr verstehen die in zahlreichen Branchengremien maßgeblich enga­gierten Partner ihre Initiative als Think Tank. So wird 4Q für weitere Partner, die den Qualitätsgedanken nachhaltig unterstützen, geöffnet werden, um darauf aufbauend eine marktweite Qualitätsbewegung anzustoßen.

Zum Start von 4Q haben die vier Initiatoren fünf zentrale Themenfelder identifiziert, in denen sie in den kommenden Monaten erste konkrete Arbeitsergebnisse ihrer Qualitätsoffensive vorstellen wollen: Mediaforschung, Formate & Kreation, Inhalte, Targeting und Metriken (Tracking). 40 Mitarbeiter aus den vier Häusern haben dazu in den vergangenen neun Monaten in unternehmensübergreifenden Spezial-Teams erste konkrete Produkte und Lösungen entwickelt, die die Partner in den kommenden Wochen und Monaten vorstellen und mit Pilotkunden aus der werbetreibenden Industrie umsetzen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

>> Horizont Artikel
>> Pressemitteilung

 


 

26. Mai 2010 11:59 Alter: 4 Jahre